September 2022

Wanderausstellung zum Klimaherbst 2022

Vom 7. bis 26. Oktober präsentiert Re:think München die Ausstellung „Wege in die Zukunft – für Dich und die Welt“ mit zahlreichen Informations- und Mitmach-Angeboten. Ein besonderes Highlight sind die Gesprächsrunden mit Münchner Organisationen.


Die nächste Gesprächsrunde findet am Freitag, 7. Oktober, 15 – 17 Uhr statt:

„Grün rund ums Gebäude“ – das Green City-Begrünungsbüro und grüne Förderprogramme der Landeshauptstadt München. Mit Wolfgang Heidenreich (Green City-Begrünungsbüro) und Cornelia Leupold (Referat für Klima- und Umweltschutz).


Wanderausstellung
© Charlotte Sattler

RKU stellt Münchner Klima-Projekte vor

Bei der Wanderausstellung bietet das Referat für Klima- und Umweltschutz (RKU) Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Anregungen für eine klimafreundliche Lebensweise in den Themenfeldern Ernährung, Kleidung, Mobilität, Wohnen, Technische Geräte und gesellschaftliche Transformation.

Ein besonderes Highlight sind die Münchner Organisationen, die ihre aktuellen Projekte vorstellen: Hier erfahren Sie, welche Vielfalt an Initiativen mit ihrem Engagement für das Klima unsere Stadt bereichert und was sie für ein lebenswertes München tun. Kommen Sie mit ihnen ins persönliche Gespräch – so können Sie auch herausfinden, wie Sie sich selbst engagieren können.

Die Ausstellung wird zur Verfügung gestellt von den Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien RENN.mitte und RENN.süd, welche gemeinsam mit Partner*innen in allen Bundesländern ein regionales Netzwerk für nachhaltiges Handeln und gesellschaftliche Transformation bilden.

Veranstaltungsort und Ausstellungszeiten

Ausstellungstafel der Klimaschutz-Ausstellung „Wege in die Zukunft – für Dich und die Welt“
© Ulrich Wessollek
  • Ausstellungszeitraum: 7. bis 26. Oktober
  • Ort: FRANZI – ein MUCBOOK Clubhaus, Schwanthalerstraße 57 (rollstuhlgerecht)
  • Reguläre Besuchszeiten: Dienstag bis Sonntag 11 bis 17 Uhr, Donnerstag 11 bis 20 Uhr, Montag geschlossen
  • Führungszeiten für Schulklassen: Dienstag bis Freitag 8 bis 11 Uhr, auf Anfrage und nach Verfügbarkeit
  • Bitte beachten: Eine Anmeldung für Schulklassen ist unter der E-Mail „anmeldung-schulklassen@gmx.de“ möglich.